Über uns / Projekte

Vereinsentwicklung:

Projektstand und Entwicklung unserer Initiative: bisher (Chronologie) und aktuell (Projektstand / Vereinsentwicklung).
__

Handlungskern:

Selbsthilfegruppenarbeit / Hilfe zur Selbsthilfe

Erfahrungsaustausch für (Trennungs)Eltern

Aufbau eines Gewaltschutzangebotes für Ostthüringen

Politische Lobbyarbeit
__

Angrenzende Aktivitäten:

Öffentlichkeits- und Medienarbeit

Umfragen und Publikationen

Ausstellungen und Kampagnen

Veranstaltungen zur Thematik

Gespräche, Vernetzung
__

Aktuelle Schwerpunkte / Projekte:

Projektkoordination des bundesweiten Männerberatungsnetzwerkes

Bislang existieren nur wenige Beratungs-, Unterkunfts- und Notrufangebote für von häuslicher Gewalt oder anderen Notsituationen betroffenen Männern. In den letzten Monaten formierten wir mit dem „Männerberatungsnetzwerk“ eine Vernetzungsplattform für insbesondere von häuslicher Gewalt betroffene Männer und zeigen regionale Beratungsstellen, Unterkunftsangebote sowie Notrufe auf. Das Männerberatungsnetzwerk nahm im September 2015 seine Arbeit auf.

Bedarfserhebung Gewaltschutz für Männer in Thüringen

In Ostthüringen existieren nur sehr wenige Betroffenendaten. Um die Bedarfslagen zu erfassen und statistisch besser abzubilden, wollen wir gemeinsam mit der Berufsakademie Gera und ihren dualen Ausbildungspartnern (Behörden, Beratungszentren, Professionen) eine Befragung von Fachleuten und Betroffenen initiieren, um einen genauen Querschnitt darüber zu erfassen, welche Form Hilfeangebote haben müssen.

Geraer Konfliktberatungsnetzwerk

Das Konfliktberatungsnetzwerk Gera hilft von familiären und partnerschaftlichen Konflikten Betroffenen (Umgangsentzug, häusliche Gewalt, psychische und wirtschaftliche Folgen), ist als regionales Netzwerk an das bundesweite Männerberatungsnetz angeschlossen und hat den Anspruch, die Inanspruchnahme von Hilfeleistungen zu erleichtern sowie eine stärkere Sensibilisierung zu erreichen. Teilnehmende Professionen sind ein Trauma-Therapeut, eine Familienberaterin, ein Seelsorger, eine Schuldnerberaterin sowie ein Selbsthilfegruppenleiter für Trennungseltern und eine Selbsthilfegruppenleiterin für Stiefmütter und -väter.

NGO-Beraterstatus des Menschenrechtsrates der UN

Der Beraterstatus ermöglicht es uns, aktiv bei ECOSOC und seinen Nebenorganen sowie mit dem Sekretariat der Vereinten Nationen an dessen Programmen, Fonds und Organisationen mitzuarbeiten. Die Chance, über diese verantwortliche Position mehr Gewicht bei der außenpolitischen Einflussnahme für die Schaffung eines fachlichen Kontrollsystems für die Jugendämter zu erlangen, ist groß.
__

Grundsätze:

Wir stehen für familiäre Gleichberechtigung und damit kindliche Chancengleichheit in den Familien ein. Wir engagieren uns gegen jedwede Form von Ausgrenzung, Entfremdung, Instrumentalisierung, partnerschaftlicher Gewalt und Mißbrauch. Wir suchen den Dialog und sind für Deeskalation. Wir handeln über Geschlechter-, Bildungs-, konfessionelle sowie Grenzen der Hautfarbe hinweg.

Wir stehen (Gross)Eltern mit Erfahrungsaustausch und Hilfe zur Selbsthilfe zur Verfügung, die unter Umgangsentzug, sorgerechtlichen Konflikten, Unterhaltsstreitigkeiten oder häuslicher Gewalt leiden.

Wir sensibilisieren, vernetzen uns und machen nachhaltig auf Problemlagen familiärer Gleichberechtigung aufmerksam, verschaffen Ihnen Gehör. In Gesprächen mit den Medien, Behörden, Bürger- und Gleichstellungsbeauftragten, ehrenamtlichen Initiativen und Beratungsstellen, Landtagsabgeordneten, Ministerialbeamten.
__

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Tamara

     /  September 30, 2015

    Hallo,
    ich finde diesen Blog sehr interessant und deshalb habe ich ihn für den „Liebster Award“ nominiert. Auf meinem Blog findet ihr den entsprechenden Beitrag.

    Liebste Grüße,

    Tamara
    http://www.erziehungskiste.net

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: