Leserbrief zu „Wenn Frauen zuschlagen“

Die aktuelle Ausgabe der „Psychologie heute“ veröffentlicht in Reaktion auf ihren von uns am 12. 09. 2015 erwähnten Artikel „Wenn Frauen zuschlagen“ den Leserbrief der Fachleiterin des „FrauenTherapieZentrum München e. V.“ Marion Kolb:

„Ein gelungener Artikel, der das Thema weibliche Aggression und Gewalt vielschichtig beleuchtet. Die Beschäftigung mit dem Thema Gewalt von Frauen, speziell in Beziehungen, scheint wie ein Tabubruch gegenüber der gesellschaftlichen Sichtweise, dass Frauen vorwiegend mütterlich, fürsorglich und selbstaufopfernd sind. Die Enttabuisierung ist ein wichtiger Beitrag, um sowohl Täterinnen als auch männlichen Opfern den Weg zu erleichtern, sich zu öffnen und Unterstützung zu suchen. Es gab viel Jahre bundesweit nur vereinzelt Anlaufstellen für Täterinnen. Als fachliche Leiterin einer Münchner Frauenberatungsstelle ist es mir ein Anliegen, mitzuteilen, dass wir zum Jahresbeginn 2014 unter der Trägerschaft des „FrauenTherapieZentrums München e. V.“ eine neue Beratungsstelle für Täterinnen in München etablieren konnten. „violenTia“ bietet Beratung und Gruppen für Frauen, die sich in ihrer Partnerschaft gewalttätig und missbräuchlich verhalten. Es werden heterosexuell, bisexuell oder lesbisch lebende Frauen und Transpersonen begleitet und beraten. Die Beratungsstelle ist eng mit diversen „Opferberatungsstellen“, Gewaltpräventionsprojekten, dem Münchner Unterstützungsmodell gegen häusliche Gewalt und dem Opferschutzkommissariat der Münchner Polizei vernetzt. Die Kolleginnen von violenTia sind unter 089 / 529 31 744 zu erreichen, mehr Informationen erhalten sie über: http://ftz-muenchen.de/einrichtungen/frauentherapiezentrum4

Quelle: Psychologie heute / Januar 2016
__

Unter diesem Link können Sie unsere Initiative unterstützen, hier können Sie uns in den sozialen Netzwerken folgen. Vielen herzlichen Dank!

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. http://www.euline.eu

    Wir sind für alle da, Männer, wie Frauen, die ihre Gewalt beenden möchten.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: