„Pflichtangabe der Steuernummer: Was Eltern jetzt beim Kindergeld beachten müssen“

„… Vom kommenden Jahr an müssen Eltern beim Kindergeldantrag der Familienkasse die Steuer-Identifikationsnummer mitteilen. Diese Neuregelung hat die Bundesagentur für Arbeit am Mittwoch in einer schlichten Pressemitteilung bekannt gegeben.

[…]

Eltern müssen vom kommenden Jahr an ihre eigene Steuer-Identifikationsnummer sowie die des jeweiligen Kindes beim Antrag auf Kindergeld bei der zuständigen Familienkasse angeben. Die Regelung ist ab dem 1. Januar 2016 eine gesetzliche Voraussetzung, um überhaupt Kindergeld beziehen zu dürfen. Die neue Regelung soll eine doppelte Auszahlung des Kindergeldes verhindern.

Wird säumigen Eltern das Kindergeld gestrichen?

Nein, vorerst nicht. Zwar müssen Eltern die Nummer umgehend angeben, allerdings gibt es eine Übergangsfrist: Das ganze Jahr 2016 über könne die Nummer nachgereicht werden, sagte ein Sprecher der Bundesagentur für Arbeit, zu der die Familienkasse gehört, SPIEGEL ONLINE. Obwohl die Regelung schon im Januar in Kraft tritt, drohen zunächst also keine Konsequenzen. Betroffene Eltern sollen zudem im Laufe des kommenden Jahres von den Behörden informiert werden.

Und wenn die Daten auch 2017 noch fehlen?

Sollten die Nummern auch in gut einem Jahr den Behörden noch nicht vorliegen, droht eine Unterbrechung der Zahlungen: Dann würde das Kindergeld erst wieder ausgezahlt, sobald die Daten übermittelt sind, sagte der Sprecher weiter. …“

Quelle / gesamter Artikel: Spiegel
__

Unter diesem Link können Sie unsere Initiative unterstützen, hier können Sie uns in den sozialen Netzwerken folgen. Vielen herzlichen Dank!

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: