„Dossier „Väter und Familie“ erschienen: Väter wollen aktive Rolle einnehmen“

„Väter wollen heute nicht nur Familienernährer sein, sondern ihre Kinder im Alltag begleiten. Sie identifizieren sich zunehmend mit einer aktiven Vaterrolle, haben eine partnerschaftliche Grundhaltung und wünschen sich Zeit für die Familie. Das zeigt das neu veröffentlichte Dossier „Väter und Familie – erste Bilanz einer neuen Dynamik“ des Bundesfamilienministeriums.

Das Elterngeld hat bewirkt, dass immer mehr Väter den Wunsch der aktiven Vaterrolle verwirklichen können: mittlerweile nimmt jeder dritte Vater Elterngeld in Anspruch, in einigen Bundesländern sind es sogar 40 Prozent.  Die große Mehrzahl der Väter (70 Prozent) sagt, dass sie sich mehr als ihre eigenen Väter an der Erziehung und der Betreuung der Kinder beteiligen.


[…]

Das Dossier beleuchtet auf Basis nationaler und internationaler Studien unterschiedliche Facetten moderner Vaterschaft. Es beschreibt erstmals umfassend, wie sich die Leitbilder von Vätern in den vergangenen Jahrzehnten hin zu mehr Partnerschaftlichkeit verändert und erweitert haben. So wird von Vätern heute erwartet, dass sie sich von früh an um den Nachwuchs kümmern, viel Zeit mit ihren Kindern verbringen, liebe- und verständisvoll sind und auch die beruflichen Pläne ihrer Partnerin unterstützen.

Anhand von Daten zur Nutzung von Elternzeit, zur Zeitverwendung und Erwerbstätigkeit zeigt das Dossier, wie Väter die Vereinbarkeit von Familie und Beruf im Alltag erleben und leben. Dabei wird deutlich: Wunsch und Wirklichkeit klaffen noch auseinander. Nur 16 Prozent der Väter gelingt es bisher, sich überdurchschnittlich aktiv in die Familienarbeit einzubringen. Dabei wünscht sich jeder zweite Vater, seine Arbeitszeit zu reduzieren, um mehr Zeit mit seinen Kindern verbringen zu können. …“

Quelle / gesamter Artikel: BMFSFJ
__

Unter diesem Link können Sie unsere Initiative unterstützen, hier können Sie uns in den sozialen Netzwerken folgen. Vielen herzlichen Dank!

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: