„Die Welt“ zu guter Vaterschaft

„… Im Alltag stehen Väter Müttern eigentlich in nichts nach – wenn man sie lässt, und wenn sie das wollen. Doch das, was einen Menschen zur guten Mutter, zum guten Vater macht, ist nicht die täglich abgearbeitete Liste an Kinderbetreuungsaufgaben, sondern die Qualität der Verantwortung, die übernommen wird für die Kinder und sich selbst. Eine Verantwortung, die lebenslang gültig ist, die alles, auch das Ende der Beziehung zum anderen Elternteil der Kinder, überstehen muss. Eine tiefe Bindung, die auch dann noch gefragt ist, wenn die Kinder erwachsen, selbst erwerbstätig oder selbst Eltern sind. Bei all den Vorstellungen, die heute zwischen Frühstückstisch und Sportschau so erschaffen werden unter dem Stichwort „Vater“, sollten wir vor allem daran denken – und nicht zu viel an das Wickeln bei völliger Dunkelheit.

Wie man das nun macht, diese Verantwortung zu übernehmen, dafür gibt es unterschiedliche Möglichkeiten – gibt es ja auch unterschiedliche Menschen mit unterschiedlichen Träumen von einem guten Leben. Immerhin einen Anhaltspunkt hat mir der Tübinger Familienberater Reinhard Winter gegeben. Wie wird ein Vater denn nun ein guter Vater, habe ich ihn gefragt. Seine Antwort lautet: „Das mit Bildern zu füllen, die für alle stimmig sind, ist immer schwer. Der Hauptjob ist eher: Suche deine eigene Position, suche, wie du das machst – wichtig ist, dass du eben etwas machst. Dazu gehört Kuscheln, aber auch für Grenzen sorgen, ‚Nein‘ sagen, die Scheiße aufwischen, das Gekotzte wegmachen, in der Pubertät mit der Partnerin zusammen alle Streitigkeiten durchstehen, mit Präsenz und Liebe. Welcher Job einem Vater am besten liegt, das findet man nur raus, wenn man den Job auch wirklich antritt.“ Den Job wirklich antreten, die Vaterchance ergreifen, darum geht es also am Ende des Tages, nicht um sanfte Tuareg-Wiegenlieder oder in zwei Partnermonaten erworbene Wickeldiplome. Ein guter Vater ist weder der Butler der Gesellschaft noch eine Mutter zweiter Klasse. …“

Quelle / gesamter Artikel: Die Welt
__

Bitte unterstützen Sie unter diesem Link unsere Initiative. Vielen herzlichen Dank!

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: