„Großeltern und Enkel sind die perfekte Kombination“

„… Wer schon einmal Vater und Mutter war, und bei Großeltern ist das naturgemäß der Fall, der weiß, wie schnell Kinder sich entwickeln, wie kurz diese wundersame Lebensspanne Kindheit ist und wieviel man verpasst, wenn man nicht dauernd dabei ist. Vor allem Väter wissen davon ein Lied zu singen. Ihnen soll das nicht noch einmal passieren. Vielleicht kann man ja als Großvater gutmachen, was man als Vater versäumte.

[…]

Elementare Kulturtechniken wie zum Beispiel das Kochen, das Haltbarmachen von Nahrung, das Gärtnern, das ganz weite Feld des Heimwerkens, auch Fischen oder Jagen werden erfahrungsgemäß öfter von der Großeltern- zur Enkelgeneration weitervermittelt als von Eltern an die Kinder.

Wie schön ist es für ein Kind, einen alten Menschen zu erleben, der etwas mit stiller Leidenschaft und Muße tut. …“

Quelle / gesamter Artikel: Die Welt
__

Bitte unterstützen Sie unter diesem Link unsere Initiative. Vielen herzlichen Dank!

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: