„Bundestag erhöht Kindergeld und Steuerfreibeträge für Familien“

„Am Donnerstag beschloss der Bundestag das Gesetz zur Anhebung von Steuerfreibeträgen und Leistungen für Eltern. Konkret werden der Grundfreibetrag, der Kinderfreibetrag, das Kindergeld, der Kinderzuschlag und der Entlastungsbetrag für Getrennterziehende* erhöht. Auch wird der gesamte Einkommensteuertarif leicht verschoben, um die kalte Progression abzubauen. Auch wenn der Lohn nur mit der Inflation steigt, also sich der Bürger real nicht mehr leisten kann, stiege sonst die Abgabelast infolge des progressiven Steuertarifs. Das Gesetz kann nur in Kraft treten, wenn der Bundesrat zustimmt.

Grüne und Linke warfen der großen Koalition vor, dass arme Eltern weniger profitierten. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) sprach demgegenüber von einem „milliardenschweren Entlastungspaket“. Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesfinanzministerium Michael Meister (CDU) bezifferte die gesamte Wirkung des Gesetzes auf mehr als 5 Milliarden Euro. …“

Quelle / gesamter Artikel: FAZ
__

Bitte unterstützen Sie unter diesem Link unsere Initiative. Vielen herzlichen Dank!

*Wir bitten um Kenntnisnahme unseres Statements zur Verwendung des Begriffes “Getrennterziehende”.

Advertisements
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: