„10 Urbane Legenden rund um Trennung und Sorgerecht“

„…

  1. Das Aufenthaltsbestimmungsrecht hat automatisch derjenige Elternteil alleine, bei dem das Kind überwiegend lebt (Variation: „Wenn das Kind länger als x Monate dort lebt.“)Woher dieses Gerücht stammt, das teils sogar Anwälte ihren Mandanten weitergeben, ist uns völlig schleierhaft. Das Aufenthaltsbestimmungsrecht ist Teil des Sorgerechtes und obliegt bei gemeinsamer Sorge beider Eltern auch beiden Eltern gemeinsam, so lange kein Gericht etwas anderes beschlossen hat.
  2. Das Jugendamt kann über den Umgang und dessen Ausgestaltung (z.Bsp. begleitet, Übernachtungen ja oder nein) entscheiden.Das Jugendamt hat keinerlei Entscheidungsbefugnis bezüglich des Umganges mit dem Kind. Es kann weder Umgang anordnen noch aussetzen oder reduzieren. Lediglich kann es die Eltern bezüglich der Ausgestaltung beraten und eine außergerichtliche Einigung in Form einer schriftlichen Umgangsregelung anbieten, die beide Eltern gegenzeichnen. Eine solche Vereinbarung hat allerdings hauptsächlich Beweischarakter und ist nicht gerichtlich durchsetzbar.
  3. Wer das Aufenthaltsrecht- und/oder Sorgerecht alleine innehat, darf über den Umgang des anderen Elternteils mit dem Kind bestimmen, weil er entscheiden darf, wo das Kind sich aufhält und mit wem es Umgang haben soll.Auch falsch. Das Aufenthaltsbestimmungsrecht bezieht sich im Wesentlichen auf den dauerhaften Wohnort des Kindes, nicht auf seinen akuten Aufenthalt in der Küche, bei Freunden oder beim anderen Elternteil. Der Passus „Umgang mit Dritten“ im §1632 BGB bezieht sich ausdrücklich auf „Dritte“ weil damit der andere Elternteil nicht inbegriffen ist. Es besteht also keinerlei Recht eines alleinsorgeberechtigten Elternteils, den Umgang mit dem anderen Elternteil zu verbieten oder ähnlich. …“

Quelle / gesamter Artikel: Trennung mit Kind
__

Bitte unterstützen Sie unter diesem Link unsere Initiative. Vielen herzlichen Dank!

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: