Kurshinweis Leipzig: „Jungen als Betroffene von sexuellem Missbrauch“

„In den vergangenen Jahren rückten Jungen als Betroffene von Gewalt und sexuellen Missbrauchs stärker in den Fokus der Fachöffentlichkeit. Wie konnte es passieren, dass Jungen und Männer über Jahrzehnte nicht als Betroffene wahrgenommen wurden? Aus der Beantwortung dieser Frage können Rückschlüsse auf Verarbeitungsstrategien und Folgen für männliche Betroffene gezogen werden. Im Rahmen der Veranstaltung werden das Ausmaß sexuellen Missbrauchs sowie die Strategien der Täter/innen thematisiert. Unter der Überschrift „Erkennungsmerkmale und Unterstützungsmöglichkeiten“ wird zudem konkretes Handlungswissen für den pädagogischen Alltag vermittelt.

Termin: 19. 05. 2015, 18 – 19.30 Uhr
Ort: Volkshochschule, Löhrstraße 3-7, 04105 Leipzig“
Kursleitung: Opferhilfe Sachsen e. V. / Frauen für Frauen e. V.“

Quelle / gesamter Beitrag: Volkshochschule Leipzig
__

Bitte unterstützen Sie unter diesem Link unsere Initiative. Vielen herzlichen Dank!

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: