Umbenennung des Thüringer Sozialministeriums

Wie dem Facebook-Profil des Thüringer Ansprechpartners für Antidiskriminierung Michael Panse zu entnehmen ist, wird das Thüringer Ministerium für Soziales, Familie und Gesundheit mit vollzogener Regierungsbildung zwischen SPD, Grünen und Die Linke in Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie umbenannt. Warum in einer Zeit der zunehmenden gesellschaftlichen Bewusstwerdung für Konflikt- und Ausgrenzungslagen auf Seiten beider Geschlechter sowie steten Reduzierung sozialer Förderprogramme eine derartig einseitige Umbenennung zulasten des Steuerzahlers notwendig ist, ist uns leider nicht bekannt. Vielmehr hoffen wir, dass die vor der Wahl erfolgten Befürwortungen einer öffentlichen finanziellen Unterstützung unserer Arbeit insbesondere durch SPD und Die Linke der Realität standhalten.
__

Bitte unterstützen Sie unter diesem Link unsere Initiative. Vielen herzlichen Dank!

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: