„Unterhaltspflicht und Pflicht zur Ausübung einer Nebentätigkeit“

Nachfolgend weisen wir auf eine aktuelle Entscheidung des Bundesgerichtshofes hin:

„Im Rahmen der gesteigerten Unterhaltspflicht gegenüber minderjährigen Kindern kann vom Unterhaltsschuldner neben seiner vollschichtigen Erwerbstätigkeit die Aufnahme einer zumutbaren Nebentätigkeit erwartet werden.Diesen Grundsatz hat der BGH bei der Entscheidung des folgenden Falls bekräftigt: Die im Jahre 2004 geborene Tochter nahm ihren Vater auf Zahlung von Kindesunterhalt in Höhe des Mindestunterhalts in Anspruch. Der Vater hielt sich nicht für leistungsfähig. …“

Kommentar einer Leserin unserer Facebook-Fanpage:

„Schon komisch dass vom Vater neben der Vollzeitarbeit erwartet wird auch noch einen Nebenjob anzunehmen um noch mehr Geld herbei zu schaufeln, wenn es der Mutter nicht zumutbar ist einer Arbeit nachzugehen.“

Quelle / gesamter Beitrag: Haufe
__

Bitte unterstützen Sie unter diesem Link unsere Initiative. Vielen herzlichen Dank!

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: