„Auch Männer Opfer häuslicher Gewalt“

„… Eine bundesweite Gesundheitsstudie von 2013 will herausgefunden haben: Männer üben Gewalt eher im Sozialraum und am Arbeitsplatz aus, Frauen dagegen im häuslichen Bereich. Demnach sollen Frauen häufiger als Männer Ausübende körperlicher Gewalt sein. Dass aber ein Mann tatsächlich von seiner Frau geschlagen oder gedemütigt wird, ist eine Vorstellung, die in der Gesellschaft bislang kaum möglich erscheint. „Es ist ein Tabuthema“, sagt Susanne Krämer, Opferschutzbeauftragte bei der Kreispolizei. Es gelte als „unmännlich“ und „peinlich“, wenn ein Mann seine Frau „nicht im Griff“ habe, meint sie. …“

Quelle / gesamter Artikel: RP online
__

Bitte unterstützen Sie unter diesem Link unsere Initiative. Vielen herzlichen Dank!

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: