Unterhalt + Ungerechtigkeit

Hinsichtlich Kindesunterhaltsleistungen haben bei weitem nicht nur aufenthaltsbestimmungsberechtigte alleinerziehende Mütter Schwierigkeiten, ihre Leistungen zu erhalten. Frappierende Fälle werden immer wieder auch in Gesprächen mit Vätern bekannt, allerdings ganz anderer Natur.

So wurde uns von zwei Vätern bekannt, dass diese, trotzdem das Kind bei ihnen lebt, Unterhaltsleistungen an die Kindesmutter zu zahlen hatten und keinerlei amtliches Gehör angesichts dieser Doppelbelastung bekamen. Ein weiterer Vater musste auch dann noch Unterhalt leisten, als der Kontakt zum entführten Kind vollends unterbunden war, während selbige Mütter keinen Unterhalt für das zweite, beim Vater lebende Kind zu leisten verpflichtet war.

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: